15.07.2019 12:56
SK Rapid, Business

Know-how-Transfer: Strategieworkshop mit Bernhard Heusler und Georg Heitz

Einen Transfer der anderen Art gab es kürzlich im Rahmen eines Strategieworkshops, zu dem unsere Geschäftsführer die beiden ehemaligen FC Basel Funktionäre Bernhard Heusler und Georg Heitz eingeladen haben. Im Fokus: Erfahrungen, Know-how und Maßnahmen für die Zukunft.

Die abgelaufene Saison war für den SK Rapid nicht zufriedenstellend – das steht außer Frage. Umso mehr gilt es nun, gemeinsam alle Kräfte zu bündeln und einen Neustart hinzulegen. Den Wechsel in der Geschäftsführung zum Anlass nehmend sowie mit Blick auf den baldigen Start in die neue Spielzeit und die Zukunft lud der SK Rapid daher zwei hochkarätige Fußball-Experten mit langjähriger Erfahrung zum Strategieworkshop.

Bernhard Heusler und Georg Heitz waren beide bis vor kurzem beim FC Basel tätig – der eine als Präsident und CEO, der andere als Sportdirektor. Ihre Erfolgsgeschichte beim Schweizer Verein sucht ihresgleichen: Unter ihrer Führung erkämpfte sich der FC Basel nicht nur acht Meistertitel in Folge, drei Pokalsiege und qualifizierte sich sechsmal für die UEFA Champions League, sondern konnte auch erstmals einen Umsatz von über 100 Millionen Schweizer Franken verzeichnen. Ihre Erfahrung und Expertise geben sie mittlerweile an andere Fußballvereine weiter – und sie sind äußerst gefragt. Umso mehr freut es uns, die beiden für eine gemeinsame Evaluierung des Status Quo und Identifizierung von Verbesserungspotenzialen gewonnen zu haben.

Es ist übrigens nicht der erste konstruktive Austausch zwischen Basel und Wien: Bereits in der Vergangenheit stand Bernhard Heusler dem SK Rapid zur Verfügung, um Themen aus dem wirtschaftlichen Bereich oder auch der Fanarbeit zu besprechen und Erfahrungen zu teilen. Dabei war der Austausch nie eine Einbahnstraße, sondern stets ein wechselseitiger Dialog - schließlich profitieren vom Know-how-Transfer alle Beteiligten, wie auch Christoph Peschek, Geschäftsführer Wirtschaft beim SK Rapid, bestätigt: „Der FC Basel nahm unter der Führung von Bernhard Heusler und Georg Heitz eine unglaubliche Entwicklung und sie konnten herausragende Erfolge erzielen. Auch wir wollen zurück auf die Erfolgsspur und dafür ist es notwendig, dass wir evaluieren und die richtigen Schlussfolgerungen ziehen, um unsere gesamte Kraft auf den grünen Rasen zu bringen. Durch die externe Expertise, ihre persönlichen Erfahrungen und das große Vertrauen konnten wir gemeinsam Verbesserungspotenziale und konkrete Handlungen besprechen, gleichzeitig aber auch bestätigt werden, in welchen Bereichen wir bereits sehr gut aufgestellt sind“.

Auch Zoran Barisic, Geschäftsführer Sport, zieht ein positives Resümee: „Eine professionelle Außensicht, der Erfahrungsaustausch und die konstruktiven Gespräche helfen uns dabei, unsere Konzepte und Maßnahmen sowie Strukturen bzw. Prozesse weiter zu entwickeln, um gemeinsam in eine sportlich nachhaltig erfolgreiche Zukunft zu gehen – und das ist auch unser klares Ziel“.

 

WIR SIND RAPID!

Werde Teil des Mythos, werde Mitglied.

FANSHOP

TRAG ES MIT STOLZ

TICKETS

Hol dir jetzt deine Tickets