12.11.2018 22:25
Fanzone, Rapid TV

Folge 14 von Dein Verein zum Nachschauen

Ende Juli startete die tipico Bundesliga in eine neue Ära!

TV-Ligapartner Sky Österreich hat sich einiges einfallen lassen für die neue Spielzeit. Zum Beispiel das Sendeformat "Dein Verein"! Am 30. Juli wurden die ersten Folgen ausgestrahlt, wir sind nach jeder Wochenend-Runde immer am Montag um 18:45 Uhr am Sendeplan und die gute Nachricht, die Sendung wird unverschlüsselt und damit kostenlos ausgestrahlt (wie alle anderen elf Klubsendungen, Talk & Tore und das neue Format "Die Abstauber"), somit gibt es immer am Montag sechs Stunden Bundesliga-Fußball auf Sky Sport Austria, frei für alle zugänglich!

Auch auf tv.skrapid.at sind die Folgen immer ab Montagabend kostenlos zum Nachschauen online - alle Folgen findet Ihr hier!

Und hier Ausgabe 14 vom 12. November 2018 in voller Länge

Die Infos von Sky zu "Dein Verein" und den frei empfangbaren Fußball-Montag beim Liga TV-Partner

„Dein Verein“ bietet den Zusehern immer montags eine kompakte Rückschau auf das Bundesligawochenende sowie einen bislang unbekannten Blick hinter die Kulissen. Jeder der zwölf Klubs der Tipico Bundesliga bekommt eine eigene Ausgabe von „Dein Verein“.  Mit lockeren Rubriken und bunten Beiträgen erweitert „Dein Verein“ die Fußballwoche auf Sky und stellt den österreichischen Klubfußball noch stärker ins Rampenlicht. Außerdem werden attraktive Gäste mit Klubbezug in der Sendung zu sehen sein.

Die Ausstrahlung erfolgt immer montags: Die ersten sechs Folgen von 18.00 bis 19.30 Uhr, die anderen sechs von 21.30 bis 23.00. In den insgesamt drei Stunden werden die Anhänger aller Tipico Bundesliga Klubs in einer in Österreich noch nicht dagewesenen Form mit Informationen rund um ihren Lieblingsklub versorgt. Zusätzlich sind alle Folgen auf skysportaustria.at online ab dem Zeitpunkt der Ausstrahlung gratis abrufbar.

„Dein Verein“ ist somit Teil des neuen Bundesligamontags auf Sky, der sich mit drei Sendungen von 18.00-23.00 Uhr ganz um die Tipico Bundesliga dreht. Neben „Dein Verein“ wird auch der Fußballtalk-Klassiker „Talk & Tore“ einen neuen Sendeplatz am Montagabend bekommen und zusammen mit dem neuen Format „Die ABSTAUBER“ das Bundesligawochenende bei Sky komplettieren. Dabei wird der gesamte Bundesligamontag frei empfangbar für alle Fußballfans in Österreich auf Sky Sport Austria HD zu sehen sein. Zusätzlich können Fußballfans unter skysportaustria.at/deinverein ein komplettes Archiv mit allen Folgen finden.

Wolfram Pirker, Director Editorial Sports für Sky Österreich: „Mit ‚Dein Verein‘ bringen wir die Fußballfans noch näher an die Tipico Bundesliga heran. ‚Dein Verein‘ bietet jede Woche tiefe Einblicke hinter die Kulissen der zwölf Bundesligateams. Dazu wird der Montagabend frei empfangbar sein – somit können sich alle österreichischen Fußballfans auf den perfekten Abschluss des Bundesligawochenendes bei Sky freuen.“

Feste Sendezeiten für jedes Team

Damit die Fans immer genau wissen, wann sie ihren Lieblingsverein sehen können, bekommt jeder Klub eine fixe Sendezeit zugewiesen:

18:00 FC Red Bull Salzburg                                      
18:15 SKN St. Pölten                                                  
18:30 SK Puntigamer Sturm Graz                           
18:45 SK Rapid Wien                                                
19:00 LASK Linz                                                         
19:15 FK Austria Wien                                        
21:30 FC Wacker Innsbruck
21:45 CASHPOINT SCR Altach
22:00 FC Flyeralarm Admira
22:15 RZ Pellets WAC
22:30 SV Mattersburg
22:45 TSV Hartberg

Junges Moderatorenteam

Moderiert wird „Dein Verein“ von einem jungen Moderatorentriumvirat. Constanze Weiss, Lisa Insam und Michael Ganhör werden abwechselnd durch das neue Format führen. Weiss war bereits als Anchor Woman der Erste Bank Eishockey Liga für Sky im Einsatz. Auch Ganhör war in der vergangenen Saison der Admiral Basketball Bundesliga bereits als Moderator im Einsatz, während Insam nach vier Jahren als Reporterin für „Dein Verein“ erstmals als Moderatorin fungieren wird. Das junge, zugleich aber schon erfahrene Trio ist somit die perfekte Besetzung, um die Fans mit „Dein Verein“ näher als je zuvor an ihren Lieblingsverein zu bringen.